Rechtsreferendar (d/f/m)

Berlin - Legal

Unsere Geschichte:

Jahr für Jahr verzichten Millionen von Menschen auf die ihnen zustehende Steuerrückerstattung – viele davon aus Respekt vor der Erledigung ihrer Steuererklärung. Taxfix ändert das. Wir möchten es allen ermöglichen, ihre Steuern und Finanzen in die eigenen Hände zu nehmen. Mit unserer intuitiven App kann jede oder jeder – unabhängig von Bildungsgrad und Hintergrundwissen – die Steuererklärung unkompliziert einreichen.

Das Taxfix-Team, mit Büros in Berlin und Madrid, versteht sich als Gruppe einfühlsamer Problemlöser/innen, die Ideen offen ausspricht und lebhaft miteinander diskutiert. Mit mehr als 500 Teammitgliedern aus über 45 Nationen sind wir reich an vielfältigen Stimmen und Ideen. In fünf Jahren konnten wir mehr als 300 Millionen Euro an Finanzierungsmitteln gewinnen und gleichzeitig vielen Menschen dabei helfen, mehr als 1 Milliarde Euro als Steuererstattungen vom Finanzamt zurückzuholen.

 

Deine Rolle:

Als Rechtsreferendar/in in der Anwalt- oder Wahlstation bei Taxfix hast du die großartige Möglichkeit, zu lernen, was es heißt, als Unternehmensjurist in einem wachsenden Unternehmen zu arbeiten. Dein/e Ausbilder/in unterstützt dich und stellt sicher, dass deine Tätigkeit lehrreich, interessant und abwechslungsreich ist.  

Zum einen unterstützt du das Legal Team mit aktuell fünf Volljuristen und bearbeitest weitgehend selbstständig rechtliche Fragestellungen aus verschiedensten rechtlichen Bereichen, einschließlich Gesellschaftsrecht, Zivil- und Wirtschaftsrecht, Datenschutzrecht und weiteren regulatorischen Rechtsbereichen. Zum anderen wirst du mit verschiedenen Teams zusammenarbeiten, um bei konkreten Projekten zu unterstützen.

 

Deine Aufgaben:

  • Mitarbeit an spannenden Projekten wie die Internationalisierung oder die Einführung neuer Services.
  • Erstellung von rechtlichen Gutachten und Entscheidungsvorlagen. 
  • Recherche zu verschiedenen rechtlichen und regulatorischen Fragestellungen sowohl im deutschen Recht als auch in anderen Rechtsordnungen.
  • Prüfung von Verträgen und Mitarbeit bei der Vertragsgestaltung.
  • Teilnahme an internen und externen Besprechungen und Vertragsverhandlungen.
  • Zusammenarbeit mit verschiedenen Teams (funktionsübergreifend).

Dein Profil:

  • Überdurchschnittlich abgeschlossenes erstes juristisches Staatsexamen 
  • Eigeninitiative und Neugier an der juristischen Mitarbeit in einem schnell wachsenden Unternehmen
  • Bereitschaft in neuen Bereichen zu wachsen und sich weiterzuentwickeln
  • Spaß daran, sich in unbekannte Rechtsgebiete einzuarbeiten
  • Ausgeprägte Fähigkeit zur Kommunikation und eigenverantwortlicher Arbeit
  • Begeisterung für die Arbeit an multinationalen Angelegenheiten und die Zusammenarbeit mit einem hoch motivierten internationalen Team
  • Ausgezeichnete Beherrschung der englischen Sprache. Weitere Sprachen, insbesondere Spanisch, Französisch oder Italienisch, sind von Vorteil.

Warum Taxfix?

  • In einem internationalen Team leistest du eine kundenorientierte Arbeit und beschäftigst dich mit gesellschaftlich relevanten Themen. Bei uns steht der Mensch im Mittelpunkt.
  • Umfassendes Gesundheitsprogramm mit kostenlosen Coaching-Sitzungen für mentale Gesundheit, Yoga und einer ermäßigten Mitgliedschaft im Urban Sports Club.
  • Ein monatlicher Zuschuss für haushaltsnahe Dienstleistungen, einschließlich Kinderbetreuung, Haushaltshilfe, Haustierbetreuung, Nachhilfe und Pflege.
  • Ein vertrauensvolles Umfeld, das es dir ermöglicht, Verantwortung für deine Arbeit in einer flachen Hierarchie zu übernehmen, in der Feedback erwünscht und erwartet wird.
  • Ein großzügiges Fortbildungsbudget zur Unterstützung deiner persönlichen und beruflichen Entwicklung sowie Anleitung durch unsere internen Learning & Development Experten.
  • Du hast einen vierbeinigen Freund? Bring deinen Hund einfach mit. Unser Büro-Rudel freut sich immer über Zuwachs!


Aufgeregt? Wir auch! Erfahre mehr über das Team Taxfix in unserem Blog und erhalte einen Einblick in unsere Kultur:

 

Bei Taxfix glauben wir daran, dass umfangreiche Expertise und eine bunte Mischung verschiedener Perspektiven unvorstellbares ermöglicht.

Wir sind stolz darauf, Chancengleichheit bei der Einstellung sowie persönlichen Weiterentwicklung, unabhängig von Geschlecht, Religionszugehörigkeit, Hautfarbe, Herkunft, sexueller Orientierung, Alter, Familienstand oder Behindertenstatus, zu bieten.
Bitte unterstütze uns hier, indem du deine Bewerbung ohne eine Angabe der oben genannten Merkmale uns zusendest. Lasse deine Erfahrungen für dich sprechen!

Du bist dir nicht sicher, ob du alle Anforderungen der Stelle erfüllst? Bewirb dich bitte trotzdem! Womöglich hast du Etwas, an das wir bisher noch nicht gedacht haben, das unser Team wunderbar ergänzen würde.