Laden

Die Steuererklärung-App von Taxfix: intuitiv und kostenlos

Endlich Durchblick im Steuerdschungel.

Übermittle deine Steuern schnell und unkompliziert ans Finanzamt – mit dauernder Synchronisierung zur Browser-Version.

Taxfix: die clevere App für die Steuererklärung

Die jährliche Steuererklärung ist für die meisten Arbeitnehmer:innen ein unbeliebtes Thema, das sie gerne bis zum letztmöglichen Termin aufschieben. Doch gerade Arbeitnehmer:innen, die ihre Steuererklärung gegenüber dem Finanzamt freiwillig abgeben, können davon profitieren, gleich mehrere Steueraufstellungen für vergangene Jahre abzugeben, denn oft wird diese Arbeit durch eine Steuererstattung belohnt.

Deine Steuererklärung muss durchaus nicht langwierig und kompliziert sein! Du hast auch die Möglichkeit, dein Jahreseinkommen außerhalb des ELSTER Onlinedienstes „Mein ELSTER“ an die Steuerbehörde zu melden.

Dafür gibt es eine Steuer-App, die deine Einkommensteuererklärung deutlich vereinfacht. Taxfix hilft dir beim Erstellen deiner Steuermeldung nicht nur schnell und unkompliziert. Sie kann sogar richtig Freude machen!


Überzeuge dich selbst:

  • Du beantwortest im Frage-Antwort-Prinzip der Steuererklärung-App ein paar einfache Fragen,

  • lässt über die Steuer-App deine mögliche Rückerstattung berechnen,

  • und Taxfix leitet deine Daten verschlüsselt über die ELSTER-Schnittstelle ans Finanzamt weiter.

Du warst 2020 in Kurzarbeit oder bist arbeitslos geworden?
Mach deine Steuer mit Taxfix.

Mach deine Steuererklärung in unter 30 Minuten, ganz einfach digital.

Diese Tools stehen für deine Steuererklärung zur Verfügung

Ziel von Taxfix ist es, die Meldung deiner Einkünfte möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Je nachdem, ob du die Bahnfahrt zum Arbeitsplatz nutzen möchtest, um deine Steuerangelegenheiten zu regeln, oder dies lieber in Ruhe zu Hause am PC erledigst, hast du verschiedene Möglichkeiten:

  • Steuer-App im Browser-Fenster auf deinem Desktop: Du kannst deine Daten online über die browserbasierte Steuererklärung-App eingeben, speichern und an die zuständige Finanzbehörde übermitteln.

  • App für die Einkommensteuererklärung am Smartphone oder Tablet: Du nutzt dazu eine App auf deinem iOS- oder Android-Mobilgerät. So kannst du deine Eingaben auch unterwegs machen. Wirf doch gleich einen Blick in den App Store oder den Play Store und installiere dir die App für die Steuererklärung auf deinem Smartphone!

Zwischen App und Browser findet eine permanente Synchronisierung statt. Dadurch hast du jederzeit Zugriff auf bereits eingegebene Daten, auch wenn du während der Beantwortung der Fragen einmal von der Online-Version auf die mobile App für die elektronische Steuererklärung wechseln möchtest.

So funktioniert die App für die Steuererklärung

Anhand verständlicher Fragen wirst du durch die Steuer-App geleitet. Diese rund 70 Punkte sind genau für deinen Steuerfall relevant. Es werden beispielsweise Angaben zu deiner Anstellung, deinen Kindern oder deinem Wohnort abgefragt. Du gibst an, ob du im jeweiligen Steuerjahr in Kurzarbeit oder in Elternzeit warst oder neben deinem Job studiert hast.

Solltest du etwas nicht verstehen, findest du in vereinfachenden Infoboxen hilfreiche Erklärungen. Weitere nützliche Informationen erhältst du im Online-Ratgeber von Taxfix. Auch wenn du noch nie zuvor deine Steuer gemacht hast, kannst du auf diese Weise kaum etwas falsch machen. Selbst Laien erstellen mit Taxfix ihre Jahreserklärung im Handumdrehen.

In wenigen Schritten zum Steuerbescheid:

  • Lege einen Account an

  • Beantworte steuerrelevante Fragen für genau deinen Fall

  • Lasse die Steuernachzahlung bzw. Rückerstattung berechnen

  • Leite deine Daten mit Hilfe von Taxfix an das Finanzamt weiter

  • Nach vier bis zwölf Wochen erhältst du deinen Steuerbescheid und bekommst womöglich Geld vom Finanzamt zurück

Deine Steuererklärung in nur 22 Minuten.

Mit unserer von Steuerexpert:innen entwickelten App helfen wir jedes Jahr erfolgreich Menschen, ihre zu viel gezahlten Steuern zurückzuholen. Einfach, schnell, sicher und ELSTER-zertifiziert.

Die Vorteile von Taxfix

Einfache Fragen statt komplizierter Formulare: Anders als beispielsweise ELSTER-Online, welches steuerliche Fachbegriffe nicht immer einfach erklärt, führt dich die Taxfix-App anhand von leicht verständlichen Fragen durch alle wichtigen Punkte deiner Steuererklärung.

    • Kein steuerliches Vorwissen notwendig: Fachbegriffe werden während des Interviews anhand von Info-Kästen oder im Glossar verständlich gemacht. Die Nutzung der Steuer-App ist zudem auch in englischer Sprache möglich.

    • Smartphone-App oder Desktop-App: Das Erstellen deiner Einkommensteuererklärung erfolgt über die App schnell und einfach und ist zudem jederzeit abrufbereit, ganz gleich, ob du sie am PC oder über deine Mobilgeräte machen möchtest.

    • Prüfung deiner Angaben auf Plausibilität: Der Fragenprozess ist für dich persönlich zugeschnitten. Es werden nur für dich relevante Daten abgefragt. Deine Angaben werden vor der Übermittlung an das Finanzamt auf Plausibilität überprüft.

    • Kostenlose Steuerschätzung vor Übermittlung an die Behörde: Du zahlst erst, wenn du übermittelst und deine Steuererstattung mindestens 50 Euro beträgt oder du zur Abgabe einer Steuererklärung verpflichtet bist. Die gezahlten Kosten kannst du zum Teil wiederum im Rahmen der Werbungskosten bei der jeweiligen Steuererklärung berücksichtigen.

  • Verschlüsselte Übermittlung der Steuererklärung: Während der Übertragung sind deine Daten sicher. Denn Taxfix setzt eine komplexe Verschlüsselungstechnologie ein, die beispielsweise auch von Banken angewendet wird.

Warum mit Taxfix?

Im Schnitt 1.051 Euro
Erhalte deine zu viel gezahlten Steuern zurück! Geld, das dir zusteht – zum Sparen und für die schönen Dinge.

22 Minuten

Verbringe weniger Zeit mit deiner Steuererklärung und spar dir mehr Zeit für die wichtigen Dinge.
4,6 von 5 Sternen
Über 50.000 positive Bewertungen zeigen die Begeisterung unserer Kunden.

Taxfix: Steuererklärung schnell, einfach, überall

Mit der Steuer-App von Taxfix sparst du bei deiner elektronischen Einkommensmeldung eine Menge Zeit. Nur durchschnittlich 22 Minuten dauert die Erklärung deiner Einkünfte. Um auch unterwegs deine Eingaben erledigen zu können, gibt es neben der Desktop-Version auch eine praktische Steuererklärung-App für dein Mobilgerät.

Da die Taxfix-App speziell für Menschen konzipiert wurde, die keine Profis im Finanzwesen sind, ist die Eingabe der Steuererklärung ganz simpel. Zahlreiche Tipps und Tricks zum Thema erhältst du zudem auf der Taxfix-Hompage. Bei Fragen rund um die Steuererklärung-App und ihre Anwendung findest du beim Taxfix-Customer-Support oder unter den FAQs Rat.

Online oder mobil: Welche Steuererklärung-App soll ich verwenden?

Wenn du willst, beide. Dank ständiger Synchronisierung sind deine Daten immer und überall aktuell. Taxfix bietet seine Steuer-App für Android und iOS, also Apple an. Du kannst dir die App also sowohl im Google Play Store wie auch im Apple App Store holen.

Mach deine Steuererklärung am besten noch heute und verpasse damit nicht die Deadline. Registriere dich gleich und hol dir die nützliche App für deine Steuererklärung aus deinem App Store!

About Taxfix

Über Taxfix

Das Fintech Taxfix wurde 2016 von Lino Teuteberg und Mathis Büchi gegründet. Taxfix ist die einfache App, die jedes Jahr Hunderttausenden Menschen hilft, ihre Steuererklärung schnell, fehlerfrei und stressfrei einzureichen. Mit einem Team von SteuerexpertInnen, RechtsanwältInnen und EntwicklerInnen, vereinfacht die App das leidige Thema Steuern. Das Ziel: Steuererklärungen und die damit verbundenen Rückerstattungen für alle zugänglich zu machen.

Abgabefrist: 31. Oktober!
Mach deine Steuer rechtzeitig!