Laden
trumpet! taxfix

Eva Glanzer verstärkt das Taxfix-Team als Chief People Officer

5. Mai 2022
  • Eva Glanzer wechselt von N26 zu Taxfix.
  • Bei Taxfix wird Glanzer für den weiteren Ausbau des Teams verantwortlich sein.
  • Glanzer berichtet in ihrer Rolle als Chief People Officer (CPeO) an Taxfix-CEO Martin Ott.

Berlin, den 04. Mai 2022: Taxfix, Europas führende mobile Steuer-App, besetzt mit Eva Glanzer die neue Position des Chief People Officer. Glanzer blickt auf über 15 Jahre Erfahrung im Bereich People Operations zurück. Zuletzt war sie bei N26 tätig, wo sie die Position des Interim Chief People Officer innehielt. Bei Taxfix verantwortet sie ab sofort unter anderem die Themen People Development, Talent Acquisition, und Internal Operations.

Vor ihrer Zeit bei N26 verantwortete Glanzer unter anderem als CPeO die Bereiche Employer Branding und Unternehmenskultur bei GetYourGuide und skalierte die Organisation von 70 auf über 700 Beschäftigte.

“Die starke Unternehmenskultur bei Taxfix, gepaart mit einem vielversprechenden Geschäftspotenzial und dem gesellschaftlich wertstiftenden Ziel, finanzielle Teilhabe für alle Menschen zu ermöglichen, haben mich direkt überzeugt. Diversität, Inklusion und Werte wie Vertrauen haben eine zentrale Bedeutung im Unternehmen und werden durch verschiedene regelmäßige Maßnahmen aktiv gefördert und tagtäglich gelebt”, so Glanzer. “Das rasante bisherige Wachstum wird durch die neue Finanzierungsrunde nun weiter angekurbelt und ich freue mich, in meiner Rolle nicht nur den Ausbau des Teams voranzutreiben, sondern auch gemeinsam mit meinen Kolleg*innen unseren Erfolgsfaktor Unternehmenskultur weiterhin an erste Stelle zu setzen.”

“Wir sind so begeistert von Eva und freuen uns sehr, sie als unsere neue Chief People Officer bei Taxfix begrüßen zu dürfen. Das Team und unsere Werte haben oberste Priorität und zeichnen uns als Unternehmen aus. Mit Eva gewinnen wir jemanden, der perfekt dazu passt und nicht nur unglaublich viel Erfahrung im Aufbau von erstklassigen Teams hat, sondern sich auch besonders für die Weiterentwicklung unserer Mitarbeitenden und Unternehmenskultur einsetzt”, sagt Taxfix CEO-Martin Ott.

Taxfix beschäftigt über 500 Mitarbeiter*innen aus mehr als 45 Nationen und stellte allein im ersten Quartal 2022 über 100 neue Teammitglieder ein. Bis zum Ende des Jahres will das Unternehmen auf über 600 Mitarbeitende wachsen. Ende April verkündete Taxfix eine neue Finanzierungsrunde über 220 Millionen Dollar. Mit dem frischen Kapital arbeitet Taxfix sowohl an neuen Produkten als auch an der Erschließung neuer Märkte in Europa und darüber hinaus.

Über Taxfix

Taxfix ist Europas führende mobile Steuer-App – mit Millionen von Downloads in Deutschland, Italien und Spanien. Taxfix macht komplexe Steuersysteme für alle Menschen zugänglich und ermöglicht es Nutzenden, ihre Steuererklärung schnell, einfach und sicher per App oder im Web einzureichen. Im Oktober 2021 hat das Unternehmen den Meilenstein von einer Milliarde Euro Steuerrückerstattungen für seine Kund*innen erreicht.

Mathis Büchi und Lino Teuteberg gründeten Taxfix im Jahr 2016 in Berlin, als sie feststellten, dass Millionen von Menschen ihre Steuererklärungen aus Angst oder Unsicherheit nicht einreichen. Taxfix bietet eine schnelle Lösung: Nutzende werden mit Hilfe von leicht verständlichen Fragen durch ihre Steuererklärung geführt. Das Unternehmen will Menschen dabei helfen, besser mit Ihren Finanzen umzugehen, um so finanzielle Teilhabe für alle zu ermöglichen. Die Steuer-App ist hierbei der erste Schritt.

Mehr als 500 Mitarbeitende, darunter Steuerexpert*innen, Entwickler*innen und IT-Sicherheits-expert*innen, arbeiten in Berlin und Madrid an der Weiterentwicklung des Taxfix-Angebots. Unterstützt wird das Unternehmen von namhaften Investoren wie Index Ventures, Valar Ventures, Creandum, Redalpine und Teachers‘ Venture Growth (TVG).

www.taxfix.de
Die App im Apple App Store
Die App im Google Play Store
Die App für den Webbrowser

Pressemitteilungen: Taxfix Media Center

Kontakt: Nele von Lingelsheim-Lenz
[email protected]
Tel.: +49 160 99050357