steuern

Ergebnisse der Steuerberechnung der App

Verlustvortrag

Übersteigt die Summe deiner Kosten die Summe deiner Einnahmen, hast du im entsprechenden Steuerjahr einen Verlust gemacht. Diesen kannst du mit einem Verlustvortrag in die nächsten Jahre mitnehmen.

Dadurch mindert sich das zu versteuernde Einkommen für zukünftige Jahre. Die Übermittlung deiner Steuererklärung ans Finanzamt ist in diesem Fall kostenlos.